Mission

If they say, you can’t do it, do it twice and take pics!

Ich als
Unternehmerin

Unternehmerin zu sein, bedeutet für mich Wirtschaft positiv beeinflussen zu können!

Als Unternehmerin und als Aufsteigerin ist es mir ein Anliegen Wirtschaft nachhaltig zu prägen. Aufgewachsen bin ich in der Fächerstadt Karlsruhe und habe früh gelernt meine Stimme zu nutzen. Praktiziert habe ich genau das im Studium der Politischen Wissenschaft, Geschichte und des Öffentlichen Rechts in Heidelberg und während meiner politisch aktiven Zeit. Ich kandidierte für den baden-württembergischen Landtag, arbeitete für Politiker:innen des Bundes und des Europäischen Parlaments sowie im Bundespräsidialamt. Nach Stationen im politischen Betrieb, arbeitete ich als Kommunikationsleiterin für Verbände und Organisationen und gründete Global Digital Women, da ich sah: je höher ich auf der Karriereleiter kam, desto weniger Vielfalt gab es. Heute bin ich Mehrfachunternehmerin, habe einen eigenen Lippenstift auf den Markt gebracht „Red Tijen“ und verstehe es die Themen unserer Zeit rund um Diversität, Female Empowerment, aber auch Markenbildung und PR zusammenzubringen.

Global Digital Woman logoACI LogoTijen Onaran logo

Mit ACI Consulting beraten mein Team und ich Unternehmen in allen Dimensionen rund um Diversität. Als Strategie und Managementberatung ist unser Ansatz: Entemotionalisierung der Debatte und Diversität immer im Kontext von Business und Innovation einzuordnen.

Mit Global Digital Women GmbH (GDW) bringen mein Team und ich die Zielgruppe: weibliche Talente und Unternehmen zusammen. Hierzu organisieren wir Events zu unterschiedlichen Digitalthemen, mit dem Digital Female Leader Award veranstalten wir den größten Digitalaward für Frauen in Deutschland und setzen Programme wie BayFiD (Bayerns Frauen in Digitalberufen) für das Digitalministerium Bayerns und WIDA (Women in Digital Areas), eine Initiative des Landes Schleswig-Holstein, um.

Ich als
Investorin

Als Investorin ist es mir ein Anliegen die Startup Szene diverser zu machen. Das mache ich vor der Kamera – als Löwin bei Höhle der Löwen – und hinter der Kamera mit vielen Investments, die ich bisher getätigt habe. Mit jeder Investmententscheidung, die ich treffe, kann ich einen aktiven Teil dazu beitragen, dass es beispielsweise mehr Gründerinnen in der Startup Szene gibt. Auch hier leitet mich mein Motto: ohne Vielfalt keine Innovation!

Ich als
Investorin

Als Investorin ist es mir ein Anliegen die Startup Szene diverser zu machen. Das mache ich vor der Kamera – als Löwin bei Höhle der Löwen – und hinter der Kamera mit vielen Investments, die ich bisher getätigt habe. Mit jeder Investmententscheidung, die ich treffe, kann ich einen aktiven Teil dazu beitragen, dass es beispielsweise mehr Gründerinnen in der Startup Szene gibt. Auch hier leitet mich mein Motto: ohne Vielfalt keine Innovation!

Ich als Moderatorin
Speakerin
und Autorin

Auf der Bühne zu stehen und Menschen zu begeistern, ist Teil meiner DNA. Ob als Speakerin für Unternehmen und Konferenzen oder als Moderatorin – wichtig ist mir immer dabei: klar, auf den Punkt und immer mit einer Prise Humor.  In meinen Büchern: „Die Netzwerkbibel“, erschienen bei Springer Gabler 2019 sowie „Nur wer sichtbar ist, findet auch statt“, erschienen im Goldmann Verlag 2020, teile ich Erfahrungen zu den Themen Netzwerken und Sichtbarkeit. In „Be your own f*cking hero. Trau dich, weil du es kannst“, ebenfalls Goldmann Verlag, zeige ich warum Mut der Schlüssel zu einem selbstbestimmten und unabhängigen Leben ist.   

Speakerin

Moderation

Autorin

Auszeichnungen

Im Rahmen des Weltfrauentags 2022 hat Mattel die „Tijen-Barbie“ auf den Markt gebracht.

Laut Manager Magazin zähle ich zu den 100 einflussreichsten deutschen Frauen.

In der Kategorie „Menschen
und Profile“ wurde ihr der Deutsche Exzellenz-Preis verliehen.

Auf LinkedIn ist Tijen eine der reichweitenstärksten Stimmen und LinkedIn-Influencerin.

Die Deutsche Lesestiftung zeichnete sie mit dem Lesepreis für prominentes Engagement 2023 aus.

Engagement im Kuratorium

2019 erhielt sie den InspiringFifty Award für „Women in Tech“.

Wie kann ich dir
helfen?

Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.